"Über die Musik"

Kunstgottesdienst mit dem Ölgemälde „Musik“ von Heiko Hofmann am 28. Oktober. Parallel dazu Kindergottesdienst

Lützelsachsen. Seit 20 Jahren hat die evangelische Gemeinde von Lützelsachsen einmal im Jahr die Gelegenheit, sich in einem Kunstgottesdienst auf ein Gemälde im Original einzulassen. Aus diesem Anlass stellt der in Lützelsachsen lebende Maler Heiko Hofmann sein großformatiges Bild mit dem Titel „Musik“ von 2013 zur Verfügung, das in der Öffentlichkeit zum ersten Mal gezeigt wird.
Nur so viel sei verraten: Das Ölbild stellt einen Menschen in besonderer Haltung und in einer Malweise dar, welche dieser scheinbar zu widersprechen scheint. Es regt vielfältige wertvolle Gedanken an, die für jeden einzelnen Betrachter von Bedeutung sein können.

Der Maler Heiko Hofmann stammt aus Schleswig-Holstein. Er absolvierte eine Kochlehre sowie ein Schauspielstudium und studierte dann insgesamt fünf Jahre Malerei. Von 1975-78 war er Meisterschüler bei Gotthart Graubner. Seine Arbeiten zeigt er u. a. in Galerien von Hamburg, Mannheim und Cavaillon und seit vielen Jahren ist er regelmäßig auf der Art Karlsruhe vertreten.
Seit über zehn Jahren erteilt er einmal wöchentlich interessierten Bewohnern des Pilgerhauses Malunterricht. 2016 feierte die vhs Weinheim ihr 70-jähriges Jubiläum mit einer Retrospektive der Gemälde des damals ebenfalls 70-jährigen Malers.

Es ist Tradition, dass die Gemeinde im Kunstgottesdienst herzlich eingeladen ist, ihre Gedanken und Gefühle zum Bild zu äußern. Diese werden in der kunsthistorischen Auseinandersetzung von Aloisia Föllmer aufgegriffen und vertieft. Pfarrer Jan Rohland wird danach wichtige Inhalte des Bildes zum Anlass für seine Predigt nehmen. Ziel eines jeden Kunstgottesdienstes ist es, die geistigen bzw. geistlichen Impulse des Kunstwerkes aufzugreifen.
Wie immer trägt auch die Musik zur feierlichen Durchführung des Gottesdienstes bei. So wird er musikalisch von Hans-Jochen Braunstein an der Orgel und dem Gabrieli-Emsemble gestaltet.

Wir laden Sie herzlich zu diesem besonderen Kunstgottesdienst ein, am Sonntag, den 28. Oktober 2018 um 09.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Lützelsachsen.
 
Kontakt Pfarramt

Evangelisches Pfarramt Lützelsachsen
Kurpfalzstraße 4
69469 Weinheim
 
Pfarrer Jan Rohland 
Sekretärin Sabine Maurer
 
Tel.: 06201-56093
Fax: 06201-590292
 
Neue Bürozeiten ab 01.10.18

Mo + Do: 15:00 bis 17:30 Uhr
Di + Fr: 9:00 bis 11:00 Uhr

Das Pfarrbüro ist am 12.02.2019 geschlossen.