Konfirmanden

LASS DICH NICHT VOM BÖSEN ÜBERWINDEN, SONDERN ÜBERWINDE DAS BÖSE MIT DEM GUTEN

 

Seit September 2017 haben sie sich einmal wöchentlich getroffen. „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem!“ unter diesem Motto stellte sich die Konfirmandengruppe der Gemeinde vor. Ein eindrucksvoller selbst gestalteter Gottesdienst stand am Ende der Vorbereitungszeit. Wichtige Impulse gaben die jungen Menschen in diesem Gottesdienst ihren Eltern und der Gemeinde. Am Sonntag Jubilate, 22. April 2018 haben die 17 Jugendlichen nun ihr persönliches „JA“ zum christlichen Glauben gegeben.

Noel, Sarah, Sonja, Julia, Jannik, Dennis, Annemarie, Marla, Sarah, Jonas, Arne, Richard, Clara, Nils, Juliane, Paul, Brit

Gott bleibe bei euch in Sorge und in Freude, im Ausruhen und im Tun, im Kommen und im Gehen euer Leben lang.

Euer Pfarrer Jan Rohland

Konfi 3

 

Quelle: Württembergische Konfi3-Arbeit

Im Juni gibt es einen Mini-Konfirmandenunterricht für Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse. Sie können sich mit anderen Kindern über Fragen austauschen, wie: Was macht glücklich? Was ist eigentlich Abendmahl? Wem kann ich vertrauen? Oder: Was passiert bei der Taufe?

 

 

Die vier Termine sind am: 6.6., 13.6., 20.6. und 27.6.2018 von 17 bis 18 Uhr im Gemeindehaus (Kurpfalzstraße 4). Danach können sich ungetaufte Kinder taufen lassen, wenn sie und ihre Eltern das möchten. Sie können vielleicht bewusster Abendmahl mitfeiern. Oder sie lernen die Kirchengemeinde besser kennen.

 

Informationen und verbindliche Anmeldung bei Pfarrer Jan Rohland übers Pfarramt (luetzelsachsen[at]kblw[dot]de, 06201-56093).

 
Kontakt Konfirmanden

Pfarrer Jan Rohland
Tel. 06201-56093
 
Hr. Wöhlke
Tel. 06201-4690902