Evangelischer Kirchenchor Lützelsachsen

 
Auf diesen Seiten finden Sie nähere Informationen über den evangelischen Kirchenchor Lützelsachsen und seine Arbeit. Wir stellen den Chorleiter und unseren Vorstand vor und geben Auskunft über unser Repertoire und unsere Aktivitäten

Der evangelische Kirchenchor kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Die Hauptaufgabe des Chors ist die Mitgestaltung der Gottesdienste. Außerdem singt der Chor bei Gemeindeveranstaltungen und verschiedenen anderen Anlässen. In unregelmäßigen Abständen veranstaltet der Chor Konzerte. Dafür werden größere Chorwerke wie Bachs "Weihnachtsoratorium", Händels "Messias", Händels „Israel in Ägypten“, Carl Loewes Passions-Oratorium „Das Sühneopfer des neuen Bundes“ oder die „Weihnachtshistorie“ von Heinrich Schütz einstudiert. Doch auch für ausgefallene zeitgenössische Chormusik ist der Chor aufgeschlossen.

Seinen letzten Auftritt hatte der Chor aus Anlass seines 135jährigen Jubiläums am 14. Juli 2018 unter dem Titel „Leipziger Allerlei“ zu Ehren J. S. Bachs mit Chor-, Kantaten- und Motettensätzen begleitet von Solisten und Orgel.

Der Chor hat zur Zeit 41 aktive Sängerinnen und Sänger.

Die Proben finden wöchentlich am Dienstag von 19.30 – 21.15 Uhr im großen Saal des evangelischen Gemeindehauses, Kurpfalzstr. 4, in Weinheim-Lützelsachsen statt.

Wir interessieren uns für Sie. Wir suchen noch Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen.

Bei uns können Sie mitsingen ohne besondere musikalische Vorkenntnisse.

 
 
Kontakt Kirchenchor

Chorobfrau Christiane Bylitza
Tel.: 06209-7971477
 
Chorleiter: Martin Lehr
Tel.: 06209-725990